Kategorie: Unicable

Unicable II

Mit Unicable II ist es möglich bis zu 32 Teilnehmer über eine
einzelne Koaxleitung zu versorgen und das gesamte Programmangebot von ein oder zwei Satelliten zu übertragen, auch Sky oder HD+. Mit dieser Technik lassen sich bestehende Kabel-TV Anlage relativ leicht zur vollwertigen SAT-Anlage umbauen.

Um alle 32 möglichen Teilnehmer-Frequenzen nutzen zu können, bedarf es auch der passenden Geräte. Die ersten acht Geräte einer Unicable SAT-Anlage benötigen lediglich die bisherige Unicable-Technik (EN 50494), ab dem 9. Gerät ist Unicable II (EN 50607) erforderlich.

Immer mehr Geräte sind mit Unicable II kompatibel, z.B. viele TV-Geräte von Grundig und Panasonic und immer mehr SAT-Receiver.


Wir haben diese Geräte vorrätig und wir planen und installieren ihre neue SAT-Anlage.

CA

Unicable II LNB

In verschiedenen Varianten bei uns erhältlich:
z.B. INVERTO für 32 Teilnehmer,
davon acht im bisherigen Unicable-Modus (EN 50494).

Inverto Unicable2-LNB


Dieses LNB kann zudem im sog. Umsetzer-Modus arbeiten:
Empfang von 32 programmierbaren Transpondern, Art und Anzahl der zu verwendenden Geräte ist nahezu unbegrenzt.

CA