Kategorie: SAT

SAT

ARD verlängert Ausstrahlung in SD-Qualität über ASTRA 19,2° Ost

Pressemitteilung:

Unterföhring, 14. Juli 2020: Die ARD verlängert die Partnerschaft mit dem Luxemburger Satellitenbetreiber SES. Im Rahmen einer neuen Vereinbarung sichert sich die ARD Transponderkapazitäten über die ASTRA Orbitalposition 19,2 Grad Ost. Damit wird eine weitere Übertragung der ARD Programme in SD MPEG-2 via Satellit über das Jahr 2020 hinaus gewährleistet.

Christoph Mühleib, Geschäftsführer ASTRA Deutschland GmbH: „Die aktuelle Krise zeigt doch sehr deutlich, wie wichtig es ist, flächendeckend alle Zuschauer erreichen zu können. Es ist daher erfreulich, dass die ARD beschlossen hat, an einer SD-Übertragung festzuhalten.“ 

SAT, TV

HD-Check

Machen sie mit uns den ‚HD-Check

Sollten sie noch nicht über HD-fähige TV-Geräte, Receiver oder DVD-Recorder verfügen, besteht für sie Handlungsbedarf. Ihre Geräte müssen gegebenenfalls entsprechend ausgerüstet werden, um das HD-Signal empfangen und wiedergeben zu können.

Der ‚HD-Check‚:
Achten sie bei den Programmen „Das Erste“ oder NDR oder WDR oder 3sat, Phoenix, arte usw. auf den Zusatz „HD“ neben dem Programm-Logo.

  • Wenn bei einigen dieser Programme schon jetzt der Zusatz „HD“ vorhanden ist, ist ihr Gerät fit für die Zukunft. Es bedarf bei dem ein- oder anderen Programm vielleicht noch einer Anpassung der Einstellungen.
  • Wenn bei keinem Programm der Zusatz „HD“ vorhanden ist, ist ihr Gerät nicht HD-fähig und sollte entsprechend angepasst werden.

Alle notwendigen Gerätschaften erhalten sie bei uns, kompetente Beratung inklusiv!
05551-8600

SAT

Über 50 Programme in brillanter HD-Qualität

Mittlerweile sind über 20 Programme im HD+ Sender-Paket vertreten, insgesamt sind mehr als 50 Programme in brillanter HD-Qualität per SAT-Antenne zu empfangen.
Darüber hinaus sind per SAT auch UHD-Programme zu empfangen; mit noch schärferen und brillanteren Bildern in Ultra-HD Qualität (4k).

Bei uns vorführbereit in der Ausstellung.
Wir beraten sie gern, wir planen und installieren Ihre neue SATAnlage.

CA

Unicable II

Mit Unicable II ist es möglich bis zu 32 Teilnehmer über eine
einzelne Koaxleitung zu versorgen und das gesamte Programmangebot von ein oder zwei Satelliten zu übertragen, auch Sky oder HD+. Mit dieser Technik lassen sich bestehende Kabel-TV Anlage relativ leicht zur vollwertigen SAT-Anlage umbauen.

Um alle 32 möglichen Teilnehmer-Frequenzen nutzen zu können, bedarf es auch der passenden Geräte. Die ersten acht Geräte einer Unicable SAT-Anlage benötigen lediglich die bisherige Unicable-Technik (EN 50494), ab dem 9. Gerät ist Unicable II (EN 50607) erforderlich.

Immer mehr Geräte sind mit Unicable II kompatibel, z.B. viele TV-Geräte von Grundig und Panasonic und immer mehr SAT-Receiver.


Wir haben diese Geräte vorrätig und wir planen und installieren ihre neue SAT-Anlage.

CA

Unicable II LNB

In verschiedenen Varianten bei uns erhältlich:
z.B. INVERTO für 32 Teilnehmer,
davon acht im bisherigen Unicable-Modus (EN 50494).

Inverto Unicable2-LNB


Dieses LNB kann zudem im sog. Umsetzer-Modus arbeiten:
Empfang von 32 programmierbaren Transpondern, Art und Anzahl der zu verwendenden Geräte ist nahezu unbegrenzt.

CA